Das sind wir

Bia Rockel

Ich möchte die Welt ein kleines Stückchen bunter, kreativer und freier machen. Aufzuhören auf ausgetretenen Pfaden zu gehen, gehört für mich eindeutig dazu. Meine Phantasie zeigt mir oft ganz neue Wege. Lass sie uns zusammen erkunden, so wie wir es früher als Kinder getan haben - so können wir außergewöhnliche Projekte entstehen lassen.
Ich möchte dir etwas schenken - die Möglichkeit du selbst zu sein! 
Wir haben nur dieses eine Leben. Lasse es uns zusammen zu einer wunderbaren und erfüllenden Erfahrung machen!



Sabine Wiegand

Mein Thema ist die Zeit. Sie rennt, sie fliesst, in ihr geschehen Dinge, die uns prägen, uns verändern, uns stärken, manchmal für kurze Zeit schwächen. Holz ist ein Material, in dem sich Zeit widerspiegelt - in seinen Jahresringen, in einer Form und seiner Rinde. Holz mag ich - es ist ein bisschen wie unser Gesicht, das nach einer Weile auch unsere Erlebnisse widerspiegelt.
Sonnenlicht - ich fange es ein in bunten Murmeln, in Glas, in Mosaiken, in Fundstücken aus aller Welt, durch die es scheint. Das ist pure Energie...Diese Murmeln integriere ich gerne in "Muggelwerke"

Muggelei

"Muggelig" - für uns ein wichtiger Begriff im Leben; bedeutet er doch Gemütlichkeit, Geborgenheit, Sicherheit, Sehnsucht und Träumen gleichermaßen.
Als Kind hatten wir wohl alle heimliche Wohlfühl- und Versteckorte,  Kissenburgen und heimliches Lichteln. Als Kind durfen wir nicht und als Erwachsener wären solche Träume albern. Warum eigentlich? Genau - also bauen wir genau diese "Muggelräume" für Euch.
Kennt Ihr das auch? Ihr seid auf Reisen und erlebt wunderbare Zeiten...unterwegs sammelt Ihr Muscheln, Steine, Hölzer...Erinnerungen an diese Zeiten. Bringt uns Eure heiligen Funde und wir bauen sie ein in Eure Wunschbauten. Auf diese Weise bleiben Eure Urlaubserinnerungen stets präsent.